top of page
Suche
  • Alexografie

Lieber Weihnachtsmann!

Aktualisiert: 20. Dez. 2022



Ob ich an Dich glaube? Ja, irgendwie schon. Irgendwie? Ja, denn das Kind in mir ist immer geblieben. Zum Glück! Wieso? Na, weil ich an mich selbst glaube und daher glaube ich auch an Dich, lieber Weihnachtsmann. Kinder glauben immer an das Schöne & Gute im Leben. Deshalb schreibe ich Dir hier nun meine Wünsche auf - der Reihe nach.

Los gehts …

1. Unverpackt ist IN!

Genau - meine Wünsche brauchst Du nämlich nicht verpacken! Sie sind alle klimaneutral. Deshalb wünsche ich mir nur „Dinge“, die völlig ohne Verpackung auskommen und ohne umständliche Transportwege! Mein erster und wichtigster Wunsch ist daher: Frieden! Den kann ich nämlich teilen – mit der ganzen Welt! Fabelhaft, oder?


2. Liebe ist …

... wenn Du mit Deinem Rentierschlitten nicht erst durch die Fabriken fahren oder an einem Supermarkt anstehen musst, sondern die Liebe einfach in die Herzen aller Menschen trägst. O.K., dafür musst Du ganz schön buckeln. Aber genau das ist ja Deine Berufung und Du machst es ja aus Liebe, stimmt’s? So schlägst Du auch gleich zwei Fliegen mit einer Klappe (huch, das ist jetzt ein wenig unfromm ausgedrückt, aber Du weißt ja, wie ich das meine): da wo Liebe ist, ist nämlich auch Frieden!


3. Ehrlich währt am Längsten

So heißt es doch, oder? Deshalb wünsche ich mir mehr Ehrlichkeit unter den Menschen, damit diese verdammten (uuups, ich weiß – ich soll nicht fluchen!) Fake-News endlich aufhören. Wenn die Menschen wieder lernen, mehr auf ihr Herz zu hören, fällt das auch mit der Liebe leichter (siehe oben = Wunsch Nr. 2!). Viele Missverständnisse würden sich in Luft auflösen oder gar nicht erst entstehen. Auf diese Weise können die Menschen auch wieder viel ruhiger schlafen, werden weniger krank und leben länger – also: ehrlich währt am Längsten!


4. Hoffnung

Wenn wir die Hoffnung verlieren, können alle o.g. Wünsche nicht in Erfüllung gehen! Hoffnung ist unabdingbar. Daher wünsche ich mir mehr Hoffnung für alle Menschen! Sie verhilft ihnen auch zu mehr Glaube an sich selbst und treibt sie zu guten Taten an. Sie stimmt auch deren Gemüter fröhlicher. Ich weiß wovon ich rede, denn ich gehe an keinem Tag ohne Hoffnung aus dem Haus. Dann fällt mir das Lachen viel leichter. Denn ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag! Da wären wir auch gleich beim nächsten Wunsch …


5. Humor IST ...

... wenn man trotzdem lacht. Bitte schenke den Menschen etwas mehr Humor, ja – nur etwas! Das würde schon reichen. Humor ist nämlich ansteckend! Ich weiß das ganz genau, denn ich probiere es jeden Tag aus – naja, fast jeden Tag. Manchmal ist es ein bisschen schwierig, daher brauche ich ja auch Deine Hilfe. Wenn die Menschen mehr zum Lachen haben, nehmen sie auch nicht immer alles so Ernst und werden lockerer. Vor allem, wenn sie auch mehr über sich selbst lachen können. Das macht das ganze Leben gleich noch ein Stückchen einfacher.


5. Zu guter Letzt …

… wünsche ich mir für alle Menschen und jedes Tier dieser Erde ein sicheres zu Hause, genügend zum Essen und zum Trinken und, dass niemand mehr einsam ist. Auch allen Pflanzen soll es gut gehen, vor allem den Bäumen. Denn die brauchen wir ganz besonders, sonst geht uns die Luft zum Atmen aus. Und wir brauchen einen sehr langen Atem …, damit wir die Erde wieder reparieren können!

 

So, lieber Weihnachtsmann - das wäre alles! Ich weiß, das ist sehr viel. Aber der eine Wunsch funktioniert nicht ohne den anderen. Sie stehen alle miteinander im Einklang. Du siehst, ich habe mir sehr viele Gedanken gemacht. Aber das ist ja das Mindeste - und: ich brauche die Wünsche nicht mal mit der Post an Dich zu verschicken, sondern Du kannst sie hier an dieser Stelle überall auf dieser Welt lesen! Du meinst, das wäre ja dann kein Geheimnis mehr? Och, das macht nichts!

Denn stell’ Dir vor, andere Menschen lesen das hier ebenfalls, dann wünschen sie sich vielleicht genau dasselbe und je mehr Menschen das tun,

um so eher gehen diese Wünsche in Erfüllung!

Zudem bin ich sehr zuversichtlich, dass Du sie alle erfüllen kannst. Denn diese Wünsche sind wunderbar teilbar. Unverpackt – klimaneutral – kostengünstig. Und: unsichtbar. Daher brauchen sie auch nicht viel Platz. Sichtbar werden sie erst, wenn sie alle unter den Menschen verteilt sind. Denn kehrt erstmal der Frieden überall ein … was für eine Freude wäre das!!!

Ich glaube, der ganze Globus wird wackeln, weil alle Menschen gleichzeitig tanzen werden. Freude versteht man ja überall! Also ist es auch egal, welche Sprache die Menschen sprechen. Ich wünsche Dir gutes Gelingen – Du schaffst das!

Denn: ich glaube an Dich, lieber Weihnachtsmann *zwinker* ;-)

Und allen, die das hier lesen, wünsche ich eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes, achtsames Jahr 2023!

Alex aus Troisdorf

Marla Peppels

P.S.: Wir haben zu Hause eine kleines, zauberhaftes Dackelmädchen.

Sie heißt Marla Peppels und beißt nicht, Ehrenwort!

Aber es schadet nicht, ihr ein kleines Leckerchen unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Nur so als Tipp - *nochmalzwinker* ;-).




© Text: Alexografie / Alex We Hillgemann - Dezember 2022

© Photos: Wix, Alexografie (Alex We Hillgemann)


78 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page