„… KEINE HUNDETOILETTE" 

Man kann die Grundstücksbesitzer durchaus verstehen. Oftmals werden anliegende Vorgärten als Hundeklo missbraucht und bringen so manchen Grundstücksbesitzer in Rage u.z. genau dann, wenn wiederum Hundebesitzer die Hinterlassenschaft ihrer Vierbeiner nicht wegmachen bzw. ordentlich entsorgen.

Dass ein Hund sich in der freien Natur lösen muss, ist absolut klar. Aber Tierhalter müssen dafür sorgen, dass ihre Hunde Spielplätze, Gehwege und Bürgersteige etc. nicht beschmutzen. Dies besagt alleine schon die rechtliche Grundlage § 8 der Troisdorfer Straßenordnung.  

Wem macht es schon Freude, in Hundekot zu treten oder selbigen ständig wieder aufs Neue in seinem Vorgarten vorzufinden? 

Liebe Hundehalter: 

Hundeerziehung ist das Eine, aber erzieht Euch auch einmal selbst! 

Entfernt doch bitte die „Tretminen“ ;o) Eurer lieben Vierbeiner. 

Das wäre eine schöne Geste und würde das Miteinander einfacher machen. 

(entdeckt: in Troisdorf-Oberlar - im Juli 2019 von Alex We Hillgemann)


SchildUnratHundeTiereTroisdOberlar190719
© Alex We Hillgemann / www.alexografie.de  -  Alle Rechte vorbehalten!