"TroMoSomen" - Notes of Troisdorf

PlakataufstellerNotesofTroisd0515

 Notes of Troisdorf … - wenn sich Troisdorf hier und da im 

 Alltag „verzettelt“ 

Botschaften an Haustüren, Haltestellen, Schulhöfen, Kneipen, verrückte Schilder, Aufkleber u.v.m. - in Bildern für die Ewigkeit festgehalten. Darum geht es bei diesem Projekt. Die Idee stammt aus einer einstigen Ausstellung der ehemaligen Troisdorfer Künstlergruppe „andersARTic!“, welche im Dezember 2007 unter dem Titel „TroMoSomen“ - Troisdorf Montag bis Sonntag – im Troisdorfer Rathaus gezeigt wurde. Hier auf www.notes-of-troisdorf.de, ein Teil des Webprojektes „Alexografie“, werden Fotos von kleinen Geschichten am Rande des Troisdorfer Alltages verewigt. Kleine Botschaften, die Geschichten erzählen, Rätsel aufwerfen, die Gemüter anregen oder einen einfach nur schmunzeln lassen. „Die lustigsten und spannendsten Geschichten sind oftmals einfach nur am Wegesrand zu finden.“

Jeder kann mitmachen! Die besten Fotos der Fundstücke, welche mitunter auch den Charakter einer Stadt widerspiegeln, werden regelmäßig hier veröffentlicht (s.u.!). Also: Augen auf - die (Handy-)Kameras bereithalten und die Fotos an alexografie@online.ms einsenden*.

Alex We Hillgemann besuchte regelmäßig die Hauptstadt Berlin und hat ihre gewonnenen Eindrücke hier bei „Alexografie“ ebenfalls festgehalten. Nun wird ein bereits erfolgreiches Berliner Beispiel nach Troisdorf transportiert.

* Bitte gebt dabei den Ortsteil von Troisdorf, in dem Ihr den Zettel, das Schild o.ä. entdeckt habt und Euren Namen (Einsender/Urheber des Fotos) an. Die Größe sollte dabei ca. 900 x 600 Pixel (72 dpi / Webauflösung) bzw. max. 1,5 MB nicht überschreiten (Bedingungen s.u.).

Hier auch die direkten Links zu diesem Teil der Website:

www.tromosomen.de     www.notes-of-troisdorf.de


Bedingungen:

Jeder, der Fotos zu "Notes of Troisdorf" per  E-Mail einsendet, erklärt sich mit der Veröffentlichung auf dieser Website einverstanden. Das Urheberrecht muss dabei beim Einsender liegen. Vergütungsansprüche seitens des Einsenders/Urhebers  sind ausgeschlossen. Der Einsender/Urheber erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Namens als Bildnachweis einverstanden. Die eingesandten Fotos dürfen keine Abbildungen von Personen, personenbezogene Daten (z.B. Verkehrskennzeichen u.ä.)  enthalten oder diese müssen vorher vom Einsender unkenntlich gemacht werden. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung der eingesandten Fotos auf dieser Website besteht nicht.


© Alex We Hillgemann / www.alexografie.de  -  Alle Rechte vorbehalten!