Klick -> Blog - 15.04.2019 Geburtstagsspende ...

VergessenePfoten Logo-2019-03

Zu meinem diesjährigen „runden“ Geburtstag im April hatte ich einen besonderen Wunsch: 

Eine „Geburtagsspende“ für "Vergessene Pfoten e.V.“

Ich habe diese gemeinnützige Organisation ausgewählt, da mir ihr Anliegen sehr am Herzen liegt. Die Spendenaktion wurde über Facebook organisiert -> https://www.facebook.com/vergessenepfotenev/


Insgesamt wurde eine Summe von 150,- € + 50,- € Direktspende = 200,- € gesamt erzielt.

Dafür danke ich - auch im Namen von Marla Peppels :o) - allen ganz recht herzlich!

MarlaPfoten-2019-01-21


Nachfolgend findet Ihr Informationen zu "Vergessene Pfoten e.V.“:

Wir sind eine kleine Gruppe von Tierschützern, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, allen Tieren in Not zu helfen. Ob von der Straße, aus Tötungsstationen, Tierheimen, schlechter Haltung oder von Privatpersonen, die ihr Tier abgeben müssen oder wollen! Wir alle arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und aus Liebe zu den Tieren! Unser Verein finanziert sich durch Spenden, Schutzgebühren und Mitgliedsbeiträge. Selbstverständlich stellen wir Ihnen auf Wunsch eine Spendenbescheinigung aus. Bitte beachten Sie jedoch, dass für Spenden bis zu einer Höhe von 200,- € keine Spendenquittung nötig ist. Bei Zuwendungen bis zu dieser Höhe reicht ein sogenannter vereinfachter Nachweis wie beispielsweise ein Kontoauszug aus. Der Betrag von 200,- € bezieht sich übrigens auf jede Einzelspende, nicht für die Summe der innerhalb eines Jahres getätigten Spenden. Unsere Bankdaten für Spenden per Überweisung findet Ihr hier 

(Quelle: Facebook sowie www.vergessene-pfoten.de)


© Alex We Hillgemann / www.alexografie.de  -  Alle Rechte vorbehalten!